RustConverter

RustConverter

Produktbeschreibung

RustConverter ist eine Grundierung, die direkt auf rostige Eisen- und Eisenlegierungsoberflächen aufgetragen wird. RustConverter geht eine chemische Verbindung mit dem Rost ein und erzeugt eine schwarze, robuste Oberfläche, die den Rost einkapselt und daran hindert, sich auszubreiten. RustConverter muss anschließend beschichtet werden. RustConverter nur auf rostige Flächen auftragen. Wasserlöslich. Erzeugt eine feuchtigkeitsbeständigere Oberfläche. Schützt vor weiterer Korrosion. Muss anschließend beschichtet werden. Anwendung Rostige Oberflächen aus Eisen, Eisenlegierungen.

Farbtöne

Blaue, trübe Flüssigkeit

Verarbeitung

Die Temperatur muss zwischen 8° C und 30° C liegen - bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von <85 % RH.

Applikationsmethode

Pinsel, Rolle oder Airless, Düsengröße 19 – 21, 180 - 200 bar .Häufig reicht eine Behandlung aus, manchmal sind jedoch mehrere Schichten erforderlich, um sicherzustellen, dass die ganze Fläche bedeckt ist. Machen Sie stets einen Testanstrich, um die Kompatibilität von Produkt und Oberfläche zu gewährleisten. RustConverter muss mit MetalPrimer WB, Isoxyde oder Metal OneCoat beschichtet werden, um vor Rost und Korrosion zu schützen.

Technische Daten

Glanz NA

Ergiebigkeit 10 m²/l

Trocknungszeit Dicke der nassen Schicht 200 µm 20° C / 65 % RH: Staubtrocken nach ~30 Minuten. Überstreichbar nach ~4 Stunden. Vollständig durchgetrocknet ~24 Stunden. Die Trocknungs- und Überstreichzeiten sind von der Schichtdicke, Temperatur, relativen Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation abhängig

Vorbehandlung/Reinigung Jeglichen lockeren Rost mit einer steifen Bürste, einem Spachtel o.ä. entfernen. Des weiteren Fett und andere Verunreinigungen von der Oberfläche entfernen. Die Oberfläche vorzugsweise unter Hochdruck mit Iso A-Clean reinigen. Fett und Öl kann mit Universal Cleaner entfernt werden.

Umwelt Nicht in die Kanalisation/Oberflächenwasser/Umwelt gelangen lassen. Flüssigen Abfall gemäß gesetzlichen Vorschriften entsorgen. Entleerte, trockene Gebinde laut gesetzlichen Vorschriften wiederverwenden oder entsorgen. VOC-Anteil: Max. 140 g/l (Kat. A/i)

Eigenschaften

Wasserlöslich. Geht mit dem Rost eine chemische Verbindung ein. Bildet eine schwarze, robuste Oberfläche, die den Rost einkapselt und daran hindert, sich auszubreiten. Erzeugt eine feuchtigkeitsbeständigere Oberfläche. Muss anschließend beschichtet werden.